Blog-Archive

Richter: Krüger-Entscheid bereits gefällt?

Krüger_05a Cayman_1996

Der auf heute Montag angesetzte Termin für die Urteilsverkündung im Auslieferungsfall Peter und Barbara Krüger ist um eine Woche verschoben worden. Der oberste Richter der Cayman Islands erklärte vor dem versammelten Gericht, dass er überlastet sei und daher noch keinen Entscheid habe fällen können. Aus inoffiziellen Quellen …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: ,

Schöne Grüsse aus den Cayman-Inseln

Krüger_15 Cayman_1996

Im Zweifelsfall mehr Zeit für den Richter. «Finde ich zum Thema Auslieferung wohl auch etwas im Gesetz der Cayman-Inseln?» fragte der ältere Herr. Richter Peter Jackson nimmt es sehr genau. Er hat auf der kleinen Karibik-Insel ein Leben lang der Justiz gedient. «Nein, Eure Lordschaft», belehrt ihn Krügers Anwalt Alun Jones …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: ,

«Irgendein Beamter irgendeines Kantons Bern . . .»

Krüger_26a Cayman_1996 Anwalt Alun Jones

Nun ist die Strategie von Krügers Anwälten klar: Sie bestreiten die Rechtsgrundlage für ein Auslieferungsverfahren und zweifeln an der Zulässigkeit der englischen Übersetzung des Beweisdossiers aus der Schweiz. Dieses sei «juristisch irrelevant und wertlos», behaupten die Verteidiger. Ob der Richter dieser Argumentation folgen wird, ist …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: ,

Krüger unter der Lupe der Anklage

Pikante Details belasten vor Gericht auf der Karibik-Insel Grand Cayman den Immobilien-Pleitier Peter Krüger. Ankläger James Turner und Richter Peter Jackson nehmen sich Zeit, um Krügers verschlungene Geschäfte Schritt für Schritt zu durchleuchten. …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: , ,

«Der Konkurs war ein geplantes Spiel»

Cayman_Krüger_04 bCayman_1996-03

Endlich begann gestern auf der Karibik-Insel Grand Cayman der Auslieferungsprozess gegen den Berner Immobilien-Pleitier Peter Krüger und seine Frau Barbara. Die Anklage rekonstruierte minutiös Krügers Geschäfte und Vermögensverschiebungen in den letzten drei Jahren vor dem Konkurs. Im Namen der Britischen Krone …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: , ,

«Die Schweiz hat keine Fehler gemacht»

Die Verschiebung des Krüger-Prozesses hat ein schiefes Licht auf die Berner Justiz geworfen. Aber laut Generalstaatsanwalt Richard H. Coles von den Cayman-Inseln waren nicht die mangelhaften Beweise der Hauptgrund für die Verschiebung des Auslieferungsprozesses. Im Interview erklärt er, wie es dazu kam. …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: , ,

Böse Überraschung für Barbara Krüger

Krüger_08 Cayman_1996

Peinliche Szenen beim Auftakt zum Krüger-Prozess in der Karibik: Die Staatsanwaltschaft war offenbar ungenügend vorbereitet. Der Prozess wurde auf den 21. Mai verschoben. Profitieren vom Durcheinander konnte Barbara Krüger. Sie wurde noch am Abend auf freien Fuss gesetzt – ihr Haus kann sie aber noch nicht …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: , ,

Unsichere Beweislage gefährdet die Auslieferung

Krüger_12 Cayman_1996 Northward Prison

Panne im Krüger-Auslieferungsprozess: Die Anklage möchte den Prozess mangels Beweismaterials verschieben. Die Verteidigung ihrerseits wirft der Staatsanwaltschaft Hinhaltetaktik vor und lehnt eine Verschiebung entschieden ab. Ein Seilziehen zwischen Kläger und Verteidiger zeichnet sich ab. Sind die Krügers die …

Veröffentlicht in Artikel, Der Bund Getagged mit: ,

Logo Bund Cayman_René02a 1996-03Reporter für Bund und SDA auf den Cayman Islands 1996 während des Auslieferungsprozesses gegen das Schweizer Ehepaar Krüger.Krüger Bund Plakat 250

Quellen-Suche